Hilfsnavigation
Volltextsuche
Quickmenu
  • Bürger
Seiteninhalt

23.01.2019

Wahlbekanntmachung - Europawahl am 26.05.2019

Berufung der Wahlvorstände

Die Gemeinde Schladen-Werla hat gem. § 5 Abs. 3 des Europawahlgesetzes (EuWG) für jeden Wahlbezirk einen Wahlvorstand zu bilden. Der Wahlvorstand besteht aus dem Wahlvorsteher, seinem Vertreter und den Beisitzern. Die Beisitzer sind auf Vorschlag der Parteien aus den Reihen der Wahlberechtigten zu berufen.

Die im Gebiet der Gemeinde Schladen-Werla Schladen vertretenden Parteien und Wählergruppen werden gebeten, bis zum

15.02.2019

eine größere Anzahl von Wahlberechtigten als Beisitzer vorzuschlagen.

Werden von den Parteien nicht genügend Wahlberechtigte als Beisitzer vorgeschlagen, so nimmt die Gemeinde Schladen-Werla die Berufung nach ihrem Ermessen vor.

Weiterhin werden alle Wahlberechtigten, die an der Übernahme eines Wahlehrenamtes interessiert sind, gebeten, sich bei der Gemeinde Schladen-Werla, Am Weinberg 9, 38315 Schladen zu melden.

Jeder Wahlberechtigte ist verpflichtet, ein ihm übertragenes Wahlehrenamt anzunehmen.

Es wird darauf hingewiesen, dass Wahlbewerber, Vertrauenspersonen für Wahlvorschläge und stellv. Vertrauenspersonen nicht zu Mitgliedern eines Wahlorgans bestellt werden dürfen.

 

Der Bürgermeister

gez. Andreas Memmert

Ansprechpartner/in

Hendrik Brase
Bürgerservice und Ordnung
Leitung Fachbereich III, Ordnungsamtsleiter
Am Weinberg 9
38315 Schladen
05335 801-30
05335 801-52
E-Mail oder Kontaktformular
Doris Herrmann
Bürgerservice und Ordnung
Standesamt, Ordnungswesen und Wahlen
Am Weinberg 9
38315 Schladen
05335 801-31
05335 801-52
E-Mail oder Kontaktformular
Bürgerservicebüro
Am Weinberg 9
38315 Schladen
05335 801-0
05335 801-52
E-Mail oder Kontaktformular