Hilfsnavigation
Volltextsuche
Quickmenu
  • Bürger
Seiteninhalt

Steuererleichterungen aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus

Aufgrund der durch das Corona-Virus verursachten schwierigen wirtschaftlichen Situation werden von der Gemeinde Schladen-Werla steuerliche Maßnahmen zur Entlastung betroffener Unternehmen ergriffen.

Unmittelbar und erheblich betroffene Steuerpflichtige können ab sofort unter Darlegung ihrer Verhältnisse Anträge auf Stundung von bereits fälligen oder fällig werdenden Steuern oder auf Anpassung der Vorauszahlungen auf die Gewerbesteuer bei der Gemeinde stellen.

Die entstandenen Schäden müssen wertmäßig nicht im Einzelnen nachgewiesen werden.

Bei der Nachprüfung der Voraussetzungen für Stundungen werden keine strengen Anforderungen gestellt. In der Regel wird auf Stundungszinsen verzichtet werden.
Ein Antragformular kann von der Internetseite der Gemeinde https://www.schladen-werla.de/ heruntergeladen oder per E-Mail info@schladen.de angefordert werden.
Für Fragen stehen die Mitarbeiter im Fachbereich II, Finanzmanagement, gern zur Verfügung (05335 801-22).

Antragsformular Steuererleichterungen (PDF, 323 kB)


gez. Andreas Memmert
Bürgermeister