Hilfsnavigation
Volltextsuche
Quickmenu
  • Bürger
Seiteninhalt

Schließung der Gemeindeverwaltung einschließlich Bürgerservicebüro, Standesamt und Amt für Tourismus im Rathaus Hornburg

COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2);
Gemeindeverwaltung einschließlich Bürgerservicebüro, Standesamt und Amt für Tourismus im Rathaus Hornburg für den Besucherverkehr geschlossen

In der aktuellen Lage stehen der Schutz und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger an erster Stelle. Oberste Priorität ist die Verlangsamung der Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus. Alle Maßnahmen von Bund, Land und Kommunen sind darauf ausgerichtet. Die Landesregierung hat am Montag weitere reichweitende Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie beschlossen: Alle öffentlichen Veranstaltungen sowie private Versammlungen sind untersagt; sämtliche Kultur- und Freizeiteinrichtungen müssen schließen; das Gleiche gilt für Teile des Einzelhandels, die nicht für den täglichen Bedarf erforderlich sind.

Um die Arbeitsfähigkeit der Gemeinde Schladen-Werla weiterhin gewährleisten zu können, bleibt die Gemeindeverwaltung einschließlich dem Bürgerservicebüro, Standesamt und Amt für Tourismus im Rathaus Hornburg ab

Mittwoch, 18.03.2020,

bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.

Für dringende, nicht aufschiebbare Angelegenheiten werden Termine vergeben.

Hierzu stehen Ihnen die jeweiligen Ansprechpartner unter den bekannten Telefonnummern zur Verfügung.

Die Rufnummern sowie die E-Mail-Adressen der Ansprechpartner sind auch auf der Homepage der Gemeinde Schladen-Werla unter www.schladen-werla.de einsehbar.

Die Gemeindeverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für diese Maßnahme.


Schladen, 17.03.2020

gez. Andreas Memmert
Bürgermeister